Unwirksame Kündigung und unwirksame Abberufung einer betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Betriebliche Datenschutzbeauftragte genießen besonderen Schutz gegen Kündigung und Abberufung.
Diesen Grundsatz hat das LAG Nürnberg in einem praktisch sehr bedeutsamen Urteil vom 19.02.2020 bekräftigt. Im Zusammenhang mit seiner Entscheidung zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses bejahte das Gericht auch die Frage, ob der deutsche Sonderkündigungsschutz mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vereinbar sei.

Lies weiter