Arbeitsrecht

Beratung für Arbeitnehmer

Ihr Partner bei allen Fragen des Arbeitsrechts

Oder rufen Sie an unter 040-8222820-0

Arbeitsrecht-Rechtsanwälte Hamburg: Wir unterstützen Sie bei diesen Themen

Wenn Sie einen erfahrenen Arbeitnehmer-Anwalt suchen, sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse: Wir vertreten unsere Mandanten seit mehr als 25 Jahren bundesweit vor allen Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten und dem Bundesarbeitsgericht. Unsere vier Fachanwälte sind Experten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. So hat die Wirtschaftswoche uns 2009 in die Liste der Top-Kanzleien aufgenommen.

Als Arbeitnehmer-Anwalt beraten und vertreten wir Sie in allen Belangen. Gerne prüfen wir zum Beispiel Ihren Aufhebungsvertrag und verhandeln die Höhe Ihrer Abfindung. Oder streben Sie eine Kündigungsschutzklage an? Kein Problem! Auch dabei stehen Ihnen unsere Anwälte zur Seite. Falls Sie einen Betriebsrat gründen wollen und Ihnen Ihr Chef Steine in den Weg legt, schreiten wir ein. Genauso beraten wir Sie umfassend bei Fragen rund um Weihnachtsgeld, Gratifikationen, Lohnerhöhungen, Mutterschutz, Probezeit, Arbeitsunfall und viele andere Themen. Wir sind über alle Fälle der aktuellen Rechtsprechung bestens informiert und vertreten Sie vor Gericht sowie bei außergerichtlichen Verhandlungen.

Häufige Streitfälle, die einen Arbeitnehmer-Anwalt erforderlich machen

In unserer über langjährigen Tätigkeit als Anwalt für Arbeitsrecht in Hamburg haben wir die Erfahrung gemacht, dass es immer wieder folgende Fälle sind, die zu juristischem Streit zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber führen:

  • Der Arbeitgeber will das Arbeitsverhältnis beenden und hat deshalb eine Kündigung ausgesprochen oder schlägt den Abschluss eines Aufhebungsvertrages vor.
  • Auch um das Thema Gehalt wird immer wieder gestritten, sei es, dass die Gehaltszahlung ganz ausbleibt oder zusätzliche Vergütungen (Weihnachtsgeld, Bonus etc.) nicht gezahlt werden.
  • Auch ein Teilzeitantrag führt häufig zu Streit im Arbeitsverhältnis – genauso wie im Anschluss an die Beendigung des Arbeitsverhältnisses ein zu schlecht ausgefallenes Zeugnis.

Wir sind über alle Fälle der aktuellen Rechtsprechung bestens informiert und vertreten Sie vor Gericht sowie bei außergerichtlichen Verhandlungen. Um ernsthaften Streit zwischen Ihnen und Ihrem Vorgesetzten zu vermeiden, setzen wir zuallererst auf Beratung und Mediation.

Wieneke-Spohler Portrait

Christian Wieneke-Spohler

  • Rechtsanwalt seit 1992
  • Partner der Sozietät seit 1994
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 1995
  • Regelmäßige arbeitsrechtliche Veröffentlichungen im Hamburger Abendblatt
  • Mitglied im Verband deutscher Arbeitsrechtsanwälte VdAA und im Bundesverband mittelständischer Wirtschaft BVMW

Kai Höppner

  • Rechtsanwalt seit 2006
  • Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth) seit 2006
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2012
  • Fachanwalt für Medizinrecht seit 2016
  • Langjährige Erfahrung im Arbeits- und Gesellschaftsrecht für Leistungserbringer im Gesundheitswesen
  • Regelmäßige Vortragstätigkeit zu arbeits- und medizinrechtlichen Themen
  • Mitglied im Verband deutscher Arbeitsrechtsanwälte (VdAA)

Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend!

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:  ☎ 040-8222820-0 (Mo.-Fr. 09:00 – 18:00)

Sie finden uns in Hamburg-Eppendorf